Produktmerkmale

Die GSZ-Getriebe werden speziell dort eingesetzt, wo glatte Oberflächen gefordert sind. Diese Getriebe können leichter gereinigt werden (z.B. Lebensmittelindustrie).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iYXN0LW9lbWJlZC1jb250YWluZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkRlbW8gUy0gdW5kIFItIFNwaW5kZWxodWJnZXRyaWViZXZlcnNpb25lbiB8IFpJTU0gU3BpbmRlbGh1YnN5c3RlbWUiIHdpZHRoPSIxMjgwIiBoZWlnaHQ9Ijk2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9BYV9GMllrZjhYST9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvZGl2Pg==

Links:

“S” = Stehende Getriebeversion

Durch Eintrieb an der Schneckenwelle wird über das Schneckenrad eine rotierende in eine lineare Bewegung der Spindel umgewandelt.

Rechts:

“R” = Rotierende Getriebeversion

Durch Eintrieb an der Schneckenwelle wird über das Schneckenrad und die Spindel eine rotierende in eine lineare Bewegung der Mutter umgewandelt.

Bauart

Produktmerkmale | GSZ-Serie

Scroll to Top